ENIGMA V.4 ATG Server-Regeln

Bitte UNBEDINGT lesen !!!
Gesperrt
J.R.
Server-Administrator
Beiträge: 135
Registriert: Do 20. Mär 2014, 20:51
Kontaktdaten:

ENIGMA V.4 ATG Server-Regeln

Beitrag von J.R. » Do 20. Mär 2014, 22:11

Hier die "goldenen" 7 Regeln, die JEDEM ein gutes Spielerlebnis ermöglichen sollten:

1. WICHTIGSTE REGEL:
HABT SPASS AUF DIESEM SERVER, UND ERMÖGLICHT DURCH EINE RESPEKTVOLLE (UND EVTL. AUCH DEM ROLEPLAY ENTSPRECHENDE) VERHALTENSWEISE AUCH ALLEN ANDEREN SPIELERN DIESES VERGNÜGEN !!!

2. CHARAKTER-NAMEN und CLANS
Verwendet für eure Spielernamen bitte keine Umlaute und Sonderzeichen wie z.B.:
Ä, Ö, Ü, < oder [ , % , $ , ´ , * , ~ usw...
Solche Chars werden u.U. automatisch umbenannt ! Erlaubtes "Sonderzeichen" ist jedoch der Bindestrich bzw. "Minus" (-).
Accounts mit Spielernamen, die einen rassistischen oder gar rechtsradikalen bzw. nationalsozialistischen Hintergrund andeuten, werden ebenfalls OHNE DISKUSSION gelöscht. Bleibt bitte in JEDEM FALL ethisch korrekt. (siehe auch Regel 3)
Sogenannte [CLAN-TAGS] sind auf dem ENIGMA-Server NICHT GESTATTET.
Stattdessen werden Fraktions-Tags in Form der original Freelancer-Fraktionsnamen vom ADMIN aktiviert. (siehe FRAKTIONEN / ROLEPLAY in den FAQ)

3. INGAME-FUNK/CHAT und FORUM:
Auch um das evtl. von Spielern erwünschte ROLEPLAY zu ermöglichen wird ALLGEMEIN eine gewisse "Funk/Chat-Disziplin" erwartet.
Ausserdem ist der Server für Spieler jeden Alters zugänglich. Daher gilt generell im SYSTEM-Chat (entspricht hier dem GLOBALEN/UNIVERSUM-CHAT) sowie im Forum und auf dem Teamspeak-Server: KEINERLEI Beleidigungen oder vulgäre, diskriminierende oder rassistische Äusserungen.

4. ROOKIE-SCHUTZ und PvP:
Gestaltet PvP-Kämpfe bitte grundsätzlich nach dem Motto: GEGNER --> NICHT OPFER !
(Siehe auch Server-Regel Nr.1)
Der ROOKIE-SCHUTZ (bis EINSCHLIESSLICH Level 10) bezieht sich auf die Erhebung von sogenannten "System-Steuern" oder "Wege-Zoll" im PvP. Um den Level eines Spielers zu erfahren, drückt einfach die Taste "y" für die Chat-Historie. Der Level des betreffenden Spielers wird dort neben seinem Namen in der Liste angezeigt.
Tip:
Der Level des anvisierten Spielers (auch NPCs) wird in der rechten oberen Ecke des Zielrahmens angezeigt.

5. WAREN/ITEMS/EQUIPMENT und BANK:
Bitte NIEMALS mehr als 99 Items im Laderaum eines Schiffs einlagern, denn dies führt oftmals zu Fehlern in den Charakter-Dateien (EUER Problem) und/oder diversen Server-Chrashs (UNSER Problem). Wir erlauben uns daher Chars mit zu vielen Items in vernünftigem Maß zu "erleichtern".
99 Items bedeutet: Waffen und Equipment zählen 1 PRO STÜCK. Munition und Waren -> 1 PRO SORTE. Nutzt einfach die unbegrenzte Lagermöglichkeit über den Befehl "/store", und schon ist dieses Problem für beide Seiten gelöst. Ebenso ist der BARGELD-BESTAND pro Charakter auf maximal 2 Milliarden Credits beschränkt. Benutzt bitte den Befehl "/bank" um eure Finanzen komfortabel verwalten zu können (begrenzt auf WEITERE 2 Milliarden Credits pro ACCOUNT-ID).
SERVERWEITES CONTRABAND (Schmuggelwaren für ROLEPLAYER) :
Der Chat-Befehl "/contraband" zeigt euch eine Liste der "verbotenen" Waren und welche Bedeutung ihnen dadurch zukommt.

6. FAIRPLAY:
In Multiplayerspielen wird es IMMER Möglichkeiten geben, sich durch sogenannte HACKS/CHEATS und ähnlich unfairem Verhalten einen Vorteil gegenüber anderen Spielern zu verschaffen. Dazu gehören SÄMTLICHE Veränderungen des Spiels/Mods/Clients oder auch das vorsätzliche Ausnutzen von Programm-Fehlern aka "BUG-USING" ! Ebenso ist der "DROP-STEAL" (ungerechtfertigtes einsammeln von besonders wertvollen NPC-Drops wie z.B.: die Nomaden-Königin bei Raids im Special-Event-System) ein weit verbreitetes Übel in Multiplayerspielen. Ich appeliere an dieser Stelle an ALLE SPIELER, sich selbst (und vor allem den anderen Spielern) nicht durch diesen "KINDERKRAM" den Spiel-Spaß zu verderben. Ich habe als Admin/Server-Hoster und Mod-Autor keine Zeit, und schon garkeine Lust ständig neue oder bessere Anti-Cheat-Plugins zu programmieren, nur weil manche Spieler sich nicht zurückhalten können und Ihren beschissenen Ego-Trip ausleben müssen. Aus diesen Gründen sei an dieser Stelle eine EINMALIGE und UNMISSVERSTÄNDLICHE Warnung an ALLE Spieler auf dem Enigma-Server gerichtet:
CHEATER, HACKER, BUG-USER, DROP-STEALER und ALLE ARTEN von GAME-SPOILING werden auf diesem Server unter KEINEN UMSTÄNDEN toleriert ! Sicherlich werden sich solche Dinge nicht immer völlig eindeutig nachweisen lassen, aber wenn sich verdächtige Vorkommnisse häufen, oder uns genügend glaubwürdige Zeugen-Aussagen und/oder Beweise (Screenshots, Chat und Server-logs) zu Verstössen gegen diese FAIRPLAY-REGEL vorliegen, dann sind die Konsequenzen für den betreffenden Spieler: SERVER-BANN UND ACCOUNT-LÖSCHUNG (EVTL. SOGAR DES FORUM-ACCOUNTS)! Mit einem Satz: WER HIER CHEATET ODER ANDEREN SPIELERN NACHWEISLICH UND VORSÄTZLICH DEN SPIEL-SPASS VERDIRBT, DER "VERLÄSST" DIESEN SERVER ! ENDE DER DURCHSAGE !
Entscheidungen hierzu trifft EINZIG UND ALLEIN der SERVER-ADMIN !!! (siehe Regel 7.)

7. SERVER-ADMINISTRATOREN und SERVER-POLIZEI
Bei groben Regel-Verstössen behalten wir uns das Recht vor, diverse "erzieherische Massnahmen" zu ergreifen.
Diese reichen von mündlichen Verwarnungen oder einem vorübergehenden "Gefängnis-Aufenthalt" des betreffenden Chars in Alaska bis hin zum Server-Bann und/oder Account-Löschung. Den Anweisungen von SERVER-POLIZISTEN ist IN JEDEM FALL Folge zu leisten. Beschwerden über deren Anweisungen oder Entscheidungen bitte NACHTRÄGLICH als PM oder via Chat-Konsole an den ADMIN. Gegebenenfalls sind wir immer offen für eine vernüftige Lösung von solchen "Problemen". Vergessen wir bitte ALLE nicht: ES IST EIN SPIEL !!!!
J.R. (MOD-AUTOR VON ENIGMA V.4 ATG)

Gesperrt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast